Chorporation

  Home / Chorporation

Wir brauchen Dich im Vorstand

GESTALTE UND ENTSCHEIDE MIT!


Die Hessische Chorjugend geht jetzt neue Wege. Sie bietet nach dem Vorbild des ehemaligen "Jugendforums fit for top" der Deutschen Chorjugend ein eigenes Jugendforum namens Chorporation an. Hierbei können hessische Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren teilnehmen und gemeinsam an eigenen Projekten und spannenden Workshops ihr organisatorisches Können testen und verbessern. So werden beispielsweise durch Rhetorik-, Moderations- und Öffentlichkeitsarbeits-Workshops die sogenannten Soft Skills ausgebildet. Bei eigenen Projekten wie Werbeaktionen, Umfragen oder der Mitorganisation von Chorevents erfahren die Teilnehmer, was es bedeutet, eigene Projekte zu planen und in die Tat umzusetzen.

Für alle Teilnehmer ist die Teilnahme an solchen Events selbstverständlich freiwillig. Die Kosten werden größtenteils von der Hessischen Chorjugend übernommen (nur die Anreisekosten trägt der Sängerkreis). Es wird allerdings von den Teilnehmern erwartet, dass sie Interesse an der Mitarbeit mitbringen und sich in die gemeinsamen Aufgaben einbringen.

Pro Sängerkreis können zwei Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren teilnehmen. Die Treffen finden ca. 3 mal jährlich über jeweils ein Wochenende statt. Weitere Informationen gibt es bei Projektleiter Kai Habermehl oder bei den Jugendreferenten der Sängerkreise.










Teilnehmer von Chorporation bei der Vorbereitung des Stimmfarbenfestivals in der Orangerie Darmstadt 2015



Der Chorporation Workshop 2017 fand vom 01. bis 02. Juli 2017 in Bad Homburg statt.



Das Chorporation-Seminar vom 13.-14. Februar 2016 hatte "Kreatives Selbstmanagement" zum Thema.

Wie wird man ein Organisationstalent? Das wurde in unserem Chorporation-Seminar für angehende Chormanager gemeinsam mit Coach Doris Helzle erarbeitet. Sie ist Mediatorin, Trainerin und Coach für Soft Skills, die auch von angesehenen Unternehmen gebucht wird, um Führungskräfte zu schulen.

Im „Kreativen Selbstmanagement“ lernt man wichtige Formen, um Struktur in Schule/Uni/Ehrenamt und Alltag zu bekommen. Ob für ein Projekt im Verein, die Vorbereitung auf das Abitur oder um den Alltag stressfrei zu gestalten: das zweitägige Seminar bot eine gute Möglichkeit, euch weiterzuentwickeln.

#

Teilnehmer des letzten Chorporation Seminars im Februar 2016


Vergangene Chorporation Workshops:

2016.02 Kreatives Selbstmanagement

2015.03 Planung Stimmfarbenfestival Orangerie Darmstadt

2014.12 Öffentlichkeitsarbeit

2013.02 Rhetorikworkshop

2012.03 Planung Maybebop- Workshop deutsches Chorfest Frankfurt

2011.12 Image Postkarten Workshop "Stimmbänder sind Muskeln"

2011.04 Teambuilding "moderner Verein"

2010.11 Projektmanagement

2008.12 Rhetorikworkshop