Chorstudios

  Home / Chorstudios

Unsere Veranstaltungen zum Mitsingen!

Zweimal im Jahr finden unsere Chorstudios statt: das Chorstudio für Kids und Teens für 6-15jährige und das Jugendchorstudio für 15-27jährige. Kommt nehmt teil!

Gemeinsam singen, Spaß haben, neue Freunde kennenlernen und ein tolles Abschlusskonzert – das alles bietet das Chorstudio für Kids und Teens, zu dem die Hessische Chorjugend herzlich einlädt. Im Laufe dieses Wochenendes wird den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geboten, unter qualifizierter Leitung vorbildliche Chorarbeit zu erleben. Die intensive - und gleichzeitig durch genügend Entspannungsphasen aufgelockerte Probenarbeit - bietet viel Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Entdecken neuer Chorliteratur.

Die Betreuung während des Wochenendes übernimmt ein Team vom Chorjugendvorstand, das durch einige erfahrene Jugendbetreuer verstärkt wird.

Bärbel Weber lebt als Musikerin und Pädagogin seit 2010 in Innsbruck. Sie ist Direktorin der dort ansässigen Johann Sebastian Bach Musikschule. Hier baut sie intensiv den Bereich Kinder- und Jugendchor auf und leitet derzeit 4 Kinderchöre mit über 60 Kindern in unterschiedlichen Altersstufen von 3-14 Jahren.
Neben zahlreichen Konzertauftritten, Musicalaufführungen und Singen im sozialen Bereich, produziert sie regelmäßig mit ihren Chören CD-Aufnahmen für den Fidula-Verlag. Außerdem ist sie Gründerin der Nano-Singschule in Wien.







Roman Twardy ist seit dem Jahr 2001 Leiter des Wiesbadener Knabenchores. Neben seinen zahlreichen künstlerischen Engagements ist Roman Twardy als Dozent tätig. So übte er einen Lehrauftrag für Tonsatz und Gehörbildung an der Gutenberg-Universität Mainz aus und veranstaltet Seminarreihen zum Themenkomplex "Singen mit Kindern". Mit dem Wiesbadener Knabenchor wurde Twardy zu renommierten Festivals (Printemps Baroque,
Deutsches Chorfestival) und Konzertreisen in die Schweiz, nach Frankreich, Italien, Polen und Bulgarien eingeladen.



Termin: 23. bis 24. September 2017

Ort: Jugendherberge Erbach, Eulbacher Str. 33, 64711 Erbach

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren (2 Gruppen)

Dozenten: Bärbel Weber (Innsbruck) und Roman Twardy (Wiesbaden)

Kosten: Mitglieder der HCJ: 50,00 € inkl. Übernachtung und Verpflegung

Nichtmitglieder: 60,00 € inkl. Übernachtung und Verpflegung


HIER KLICKEN um direkt zur ONLINE ANMELDUNG zu gelangen!

HIER KLICKEN um ein FAX-ANMELDEFORMULAR herunterzuladen.

Gemeinsam singen, Spaß haben, neue Songs und neue Leute kennenlernen - das alles bietet Euch das achte Jugenchorstudio.

Wir treffen uns vom 25. bis zum 26. März in der Jugendherberge Fulda und arbeiten unter der Leitung von Ilja Panzer zusammen an fetziger Rock-, Pop- und Jazzliteratur! Fern von den Standardarrangements wird der Leiter eigens für unseren Workshop Chorsätze arrangieren - es wird garantiert "groovy"!


Ilja Panzer (*1981) ist Leiter mehrerer qualifizierter Pop-Chöre in Berlin. Der studierte Diplom-Physiker absolvierte 2008 eine Ausbildung in Kopenhagen zum Lehrer für die "Complete Vocal Technique". Als freier Mitarbeiter am Konservatorium Cottbus übernahm er 2003 die Leitung des Chores Popkon, der mittlerweile zu den renommiertesten modernen Chören Deutschlands zählt. Ilja Panzer komponiert und arrangiert Chormusik, die in vielen Verlagen erschienen ist. Er versteht sich selbst als "Chor-Doktor" und bietet in Workshops sowie bei Chorcoachings Hilfe bei "musikalischen Verklemmungen" und bringt als "Grooveberater" das nötige Feeling nahe.


Zeit:
25. bis 26. März 2017

Ort: Jugendherberge Fulda

Teilnehmer: Jugendliche und junge Erwachsene von 15 - 27 Jahren

Dozent: Ilja Panzer

Kosten: Mitglieder der HCJ: 50,00 € inkl. Übernachtung und Verpflegung

Nichtmitglieder: 60,00 € inkl. Übernachtung und Verpflegung

Abschlusskonzert: 26.03.17, 16:30 Uhr, Aula der alten Universität Fulda, Universitätsstraße 1



Bei unserem Chorstudio für Kids und Teens geht es in diesem Jahr um das Thema „Sing Romantik!“ Aus romantischen Kompositionen wurden für SingRomantik berühmte Musikstücke ausgewählt und für die Kindersingstimme arrangiert. Das sind sowohl mit Text versehene instrumentale „Hits“ romantischer Meister als auch in Musik gesetzte romantische Gedichte zeitgenössischer Meister. Dabei gibt es in den Sagen und Märchen viel Spannendes zu entdecken. Für den altersgerechten Zugang zu diesem Schatz sorgt die bekannte Musikpädagogin und Kinderstimmbildnerin Friedhilde Trüün. Sie ist nicht nur Autorin der Reihe: „Sing, Sang, Song“ sondern auch Lehrbeauftragte für Kirchenmusik an der Hochschule Tübingen.

Im Laufe dieses Wochenendes wird den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geboten, unter ihrer qualifizierten Leitung vorbildliche Chorarbeit zu erleben. Die intensive und gleichzeitig durch genügend Entspannungsphasen aufgelockerte Probenarbeit bietet viel Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Entdecken neuer Chorliteratur.

Das Chorstudio soll als Motivationsschub die Arbeit in den heimischen Chören anregen und unterstützen. Es ist nicht als elitäre Veranstaltung gedacht. Die von den eigenen Chorleiterinnen und Chorleitern oder von den Vereinsvorständen ausgewählten Kinder und Jugendliche sollten in der Lage sein tonrein zu singen, um ein gewisses Probenniveau sicherzustellen. Die Kids und Teens werden das Programm „Sing Romantik!“ in zwei Altersgruppen erarbeiten. Die Betreuung während des Wochenendes übernimmt ein Team vom Chorjugendvorstand, das durch einige erfahrene Jugendbetreuer verstärkt wird. Die an diesem Wochenende erarbeiteten romantischen Stücke werden am Sonntagnachmittag um 15:30 Uhr in einem öffentlichen Abschlusskonzert im Bürgerhaus Weilburg-Odersbach vorgestellt. Dazu werden die Familien und Vereinsvorstände der Kinder und Jugendlichen schon jetzt herzlich eingeladen. Weitere Gäste sind selbstverständlich ebenso willkommen. Die Chorjugend und die Dozentinnen freuen sich auf ein volles Haus.


Leitung: Friedhilde Trüün (Tübingen), Assistenz: Milena Hiessl


Datum:
Sa. 4. Juni 2016 (Beginn 10 Uhr) bis So. 5. Juni (Ende nach dem Konzert)


Ort:
Jugendherberge Weilburg, Am Steinbühl, 35781 Weilburg


Abschlusskonzert:
Bürgerhaus Odersbach, Albert-Schweitzer-Str. 16, 35781 Weilburg-Odersbach


Beginn
: 15:30 Uhr


Teilnehmer:
Kinder und Jugendliche im Alter von 6-15 Jahren


Teilnehmergebühren:

45 € inkl. Unterkunft und Verpflegung für Mitglieder im Hessischen Sängerbund,

55 € für Nichtmitglieder


Ernie Rhein erhielt seine pianistische Ausbildung an der HfMT in Hannover bei Prof. KarlheinzKämmerling. Er erspielte sich mehrere 1. Preise bei Wettbewerben und nahm an verschiedenen Meisterkursen für Klavier teil. Im jahr 2000 schloss Rhein die Ausbildung zum A-Chorleiter an der Chorleiterschule des HSB ab und studierte erfolgreich Schulmusik an der Musikhochschule in Frankfurt a.Main. 2009 beendete er dort auch den Diplomstudiengang Chordirigieren mit Auszeichnung. 2007 war Rhein Preisträger des Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Dirigierwettbewerbs der Stadt Frankfurt. Seit 2000 ist Rhein Leiter von erfolgreichen Chören sämtlicher Chorgattungen.

Er gewann mehrere 1. Preise bei Chorwettbewerben.

Konzertreisen führten ihn zu zahlreichen Auftritten im In- und Ausland.

Er ist Bundeschorleiter der Hessischen Chorjugend und Mitglied im Musikausschuss des Hessischen Sängerbundes. Seit 2011 ist Ernie Rhein Studienrat für Musik sowie Politik und Wirtschaft am Gymnasium in Taunusstein.

Zeit: 27. bis 28. Februar 2016

Ort: Jugendherberge Wiesbaden

Teilnehmer: Jugendliche und junge Erwachsene von 15 - 27 Jahren

Dozent: Ernie Rhein

Kosten: Mitglieder der HCJ: 50,00 € incl. Übernachtung und Verpflegung

Nichtmitglieder: 60,00 € incl. Übernachtung und Verpflegung